Aktuelles / Termine

Musicalfreizeit: Get on board the Gospel-Express!

Eine spannende Abenteuergeschichte und Zeitreise startete am Montag, 19.07., auf dem Gelände der Stadt-Insel, im Rahmen der Musicalfreizeit 2021. 16 Kinder und 6 Mitarbeitende proben zur Zeit an einem Stück der Creativen Kirche Witten, samt modernen und traditionellen Gospelsongs. Das Thema "Sklavenhandel in Nordamerika" wird Tag für Tag und Schritt für Schritt mit den Kindern besprochen und aufarbeitet.

Unsere Bücherhütte "erstrahlt im neuen Licht"!

Unsere Bücherhütte kann wieder besucht werden. Unsere Ehrenamtliche Monika Krause hat mit viel Mühe eine kleine Bücheroase erschaffen, die auf kleine und große Leser/innen wartet. Für kleines Geld könnt ihr hier wieder Romane aller Art erwerben. Kommt dafür in unserer Öffnungszeit vorbei und meldet euch im Büro. Viel Spaß beim Schmöckern!

Interaktiver Erste-Hilfe-Kurs für Mitarbeitende

Am vergangenem Sonntag, 13.06., fand wieder ein Erste-Hilfe-Kurs der Johanniter auf der Stadt-Insel statt.

11 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitenden wurden auf spannende und praxisnahe Art in verschiedenste Maßnahmen der Ersten-Hilfe eingeführt oder diese wurden vertieft. Welche Formen der Ersten Hilfe gibt es? An welche Schritte muss ich in welcher Reihenfolge denken? Wann wird der Notruf abgegeben?

Die Beachvolleyballsaison auf der Stadt-Insel ist eröffnet!

Wer Lust hat mal Beachvolleyball zu spielen und ein paar Freunde/Freunde mitbringt, kann bis zu den Sommerferien immer ab 15Uhr (bis min. 19Uhr) zur Stadt-Insel kommen und losspielen…

Wir haben traumhaften Sand und wer nicht mitspielen will/kann darf gerne auch auf den Basketballkorb werfen, Riesenschach, Tischtennis oder bei wenig Fußball spielen…

Für kleines Geld gibt es auch Getränke und leckeres Eis!

 

Kommt zu uns auf die Stadt-Insel!

Die Sommersonne lacht und unser Außengelände wartet auf Kinder und Jugendliche, die bei uns Zeit verbringen möchten. Neben den Gruppenangeboten könnt ihr hier Beachvolleyball, Basketball oder Fussball spielen, Riesenschach spielen, im Sand große Burgen bauen, auf unser neues Klettergerüst gehen oder mit der Vogelnestschaukel Richtung Himmel schaukeln...

"Grazie Volontari" - die Mitarbeitendenfahrt ist noch nicht ausgebucht...!

Vom 08. - 16.10. soll es nach Ischia (Insel vor Neapel) gehen! Bist du ehrenamtlich bei uns tätig und möchtest noch mitfahren? Dann melde dich bald bei uns, denn es sind noch Plätze frei! Hier sind noch zwei Fakten: Es können bis zu 18 Ehrenamtliche mitfahren und die Fahrt kostet pro Person (nur) 300 Euro. Alle Informationen zu der Freizeit findest du unter dem Link (dazu bitte auf "weiterlesen" gehen, dann unten).

Ein Lichtpunkt für Lünen

Auch die Stadt-Insel nimmt an dem Projekt "Lichtpunkte Lünen" teil.

Bei uns sind drei tolle Leinwände entstanden, die künstlerisch und kreativ unsere Arbeit symbolisch präsentieren.

Kochteams für Kinderfreizeiten gesucht!

Sie kochen gerne? Du kochst gerne? Sie mögen Kinder? Du magst Kinder? Sie haben/du hast in den Sommerferien/Herbstferien noch freie Kapazitäten?

Wir suchen Hobbyköchinnen und Hobbyköche, die sich an Großgruppen ausprobieren wollen…

Erste-Hilfe ist das A und O!

Kenntnisse über Maßnahmen der Ersten-Hilfe sind seit jeher eine wichtige Grundlage unserer Arbeit. Die ständige Auffrischung wird unseren Mitarbeitenden seit Jahren ermöglicht. So auch in diesem Jahr am 13. Juni!

Actionbound der Evangelischen Jugend mit "Kirchentagsfeeling"

Am Donnerstag, 13. Mai beginnt der 3. Ökumenische Kirchentag in Frankfurt am Main. Da wären wir als Evangelische Jugend Lünen mit einer etwa zwanzigköpfigen Gruppe von Ehrenamtlichen, wie bei den vorherigen Kirchentagen oder Ökumenischen Kirchentagen, eigentlich wieder mit dabei. Eigentlich deshalb, da in diesem Jahr bedingt durch die Corona-Pandemie alles anders ist. Statt live dabei, können wir ihn nur im Netz (www.oekt.de) mitverfolgen.

Kontaktdaten und Öffnungszeiten

Telefon: 02306 - 92 70 78

Stadt-Insel Lünen
Friedrichstr. 65b
44536 Lünen

E-Mail: jugendbuero@evangelische-jugend-luenen.de

Öffnungszeiten des Büros:
werktags 15:00-18:00 Uhr

Wir bleiben nachmittags per Telefon für euch erreichbar: 02306 - 927078

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Kinder- und Jugendtelefon: 0800 111 0 333

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 0800 0 116 016

Sucht- und Drogentelefon: 0180531 30 31